Sachenrecht - Gesetzliche Regelungen im Zusammenhang mit dem Überwuchs durch Sträucher/Zweige von Bäumen auf ein Nachbargrundstück

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
40 Supporters 40 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched April 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, eine gesetzliche Regelung einzuführen durch Anpassung der Gesetze (unter anderem Nachbarrecht, Umweltschutz, Naturschutz, Bürgerliches Gesetzbuch), die den Überwuchs auf ein Nachbargrundstück durch Sträucher und Zweige von Bäumen zulässt (Duldungspflicht), soweit eine erhebliche Beeinträchtigung nicht besteht.

Reason

Zweck dieser Regelung soll es sein, dass überstehende Zweige oder "Grünes" nicht mehr unbedingt abzuschneiden sind, sondern erst geprüft werden muss, ob hier eine wirkliche Beeinträchtigung auf dem Nachbargrundstück vorliegt. Liegt eine solche nicht vor, soll die Regelung es erlauben, überwachsendes Grün auf das Nachbargrundstück nicht abschneiden zu müssen.Dies dient der Begrünung und somit dem Umwelt- und Naturschutz, es wird durch mehr "Grün" der CO2 - O2 - Kreislauf vergrößert, es bietet Insekten etc. zusätzliche Lebensgrundlage und schafft mehr Natur in Gärten, an Gartengrenzen, da wo es möglich ist und der Überwuchs keine Beeinträchtigung darstellt.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now