Offenbach Tempelsee gilt als familienfreundlicher Stadtteil. Die Nachfrage nach einem sicheren, sauberen und schönen Bolzplatz steigt in Tempelsee an. 2009 wurde der Spielplatz an der Tempelseeanlage im Gersprenzweg erneuert. Allerdings blieb dabei eine Sanierung des Bolzplatzes aus. Der Boden des Platzes besteht aus einer Sand-Stein Mischung.

Im Sommer wirbelt man nach längeren Trocken-Perioden Staub auf, was die Kleidung verschmutzt und für Staub-Allergiker problematisch sein kann.

Andererseits sind bereits nach einem kurzen Regenschauer so hohe Pfützen entstanden, dass der Platz unbespielbar ist.

Unser Anliegen ist es, dass der Bolzplatz eine Asphaltierung erhält, wie nebenan auf dem Basketballplatz. Dabei wären Markierungen auf dem Boden des Platzes sinnvoll. Außerdem gehören zur Sanierung zwei neue Tore, da die aktuellen sehr vergammelt sind und außerdem unterschiedlich groß. Eine Erneuerung des umliegenden Schutzzaunes ist nicht notwendig.

Begründung

Die Sanierung ist unter anderem sinnvoll, um der jüngeren Generation eine qualitativ hochwertigere Freizeit-Beschäftigung zu bieten sowie um Bewegung in Offenbach zu fördern.

Wir würden uns diesbezüglich sehr über Unterstützung freuen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Offenbach Tempelsee Facebook aus 63071
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Der Platz bräuchte kein Pflegeaufwand mehr

Contra

Noch kein CONTRA Argument.