Die Öffnungszeiten der Regensburger Schwimmbäder sind zu kurz für Freizeit- und Sportschwimmer. Sie sind für eine Stadt wie Regensburg nicht ausreichend: Das städtische Hallenbad ist (bei geöffnetem Westbad) täglich von 11-20Uhr, am Wochenende und an Feiertagen sogar nur bis 16Uhr geöffnet. Vormittags sind außerdem zwei Schwimmbahnen für den Schulschwimmsport, abends mindestens zwei für die Schwimmvereine gesperrt. Dann schwimmen sportliche Freizeitschwimmer, Seniorenschwimmer, Kinder und Entspannungsschwimmer in drangvoller Enge. Entspanntes Schwimmen sieht anders aus... Wie beliebt das morgendliche Schwimmen vor der Arbeit ist, konnte man während der Freibadsaison 2013 im Wöhrdbad sehen. Da das Westbad renoviert wird, öffnete das Wöhrdbad bereits um 7Uhr morgens seine Pforten: kurz nach sieben zogen bereits zahlreiche Frühschwimmer ihre Bahnen und freuten sich über den sportlichen Start in den Arbeitstag. Im Sinne der Kundenorientiertheit müssen die Öffnungszeiten geändert werden: 1. Kernöffnungszeiten für Westbad und Hallenbad täglich 9-20Uhr 2. zusätzliche Öffnungszeiten für Früh- und Spätschwimmer mindestens in einem der beiden Bäder 7-9Uhr und 20-22Uhr 3. Während der Freibadsaison Öffnungszeiten im Wöhrdbad 7-20Uhr

Begründung

Von Politikerseite ist zu hören, dass ja noch nie ein Bürger den Wunsch nach längeren Öffnungszeiten der Regensburger Schwimmbäder geäußert habe. Wir sind aber auch noch nie danach gefragt worden! Unterzeichnen Sie bitte als Nutzer der Regensburger Schwimmbäder diese Petition, damit wir endlich unserem Anliegen Nachdruck beim Stadtrat und bei den Regensburger Badebetrieben verleihen können. Nur so wird klar, wie viele Schwimmbad-Freunde sich schon lange benutzerfreundliche Öffnungszeiten wünschen, aber bisher noch keine Gelegenheit hatten, diesen Wunsch an der zuständigen Stelle zu äußern.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.