Region: Bayern
Traffic & transportation

Sichere Schulbusbeförderung für alle Kinder

Petition is directed to
Bayerischer Landtag
953 Supporters 921 in Bayern
4% from 24.000 for quorum
  1. Launched 05/12/2019
  2. Collection yet 4 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die Elterninitiative „Schulbus Schonungen“ möchte die Sicherheit für unsere Kinder im öffentlichen Nahverkehr aktiv verbessern und den bayerischen Landtag und die Regierung von Unterfranken zur Änderung der Gesetzeslage auffordern.

Die Gemeinde Schonungen unterstützt die Initiative bei ihrem Anliegen. Wir kämpfen für neue Standards in der Schulbusbeförderung und für die Einhaltung der aktuellen Tempolimits der Straßenverkehrsordnung, mit dem Ziel, die Beförderung von Schülern im Überlandverkehr an die bewährte und deutlich sichere private Personenbeförderung anzugleichen.

Reason

Kinder sind die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr. Ihnen sollte besonderer Schutz zuteil werden.

Im privaten Personenverkehr sind diese Standards längst etabliert und gesetzlich verankert.

Gurte, Babyschalen und Kindersitze sind in privaten Kraftfahrzeugen und Reisebussen Pflicht. Aus Kostengründen ist dies im öffentlichen Nahverkehr nicht vorgesehen:

Kinder werden als Frachtstücke behandelt, die überwiegend im Stehen, mit Schultaschen auf dem Rücken, Turnbeuteln und teilweise Musikkoffern zwischen den Beinen oft bis zu einer Stunde transportiert werden. Aufgrund von großen Distanzen, vielen Haltevorgängen, eng getakteten Fahrplänen und wirtschaftlichem Kalkül kann das Tempolimit von 60 km/h bei stehender Beförderung oft nicht eingehalten werden.

Aus Sicht der Elternschaft besteht für die Schülerinnen und Schüler akute Unfall- und Verletzungsgefahr, wenn restlos vollbesetzte Busse unter Zeitdruck in kurvigen Landstraßen den Hin- und Rückweg zur Schule absolvieren.

Hier ist dringend Handlungsbedarf. Wir müssen die Rechte unserer Kinder stärken, denn sie sind das höchste Gut eines Landes.

Thank you for your support, Elterninitiative Schonungen from Schonungen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 2 days ago

    Weil ich möchte dass unsere Kinder sicher zur Schule kommen!

  • 4 days ago

    Sicherheit der Kinder

  • Nicht öffentlich Oberleichtersbach

    4 days ago

    Weil ich möchte, dass alle Schüler einen Sitzplatz bekommen. Mein Sohn hat, seit dem er in die Realschule geht, immer nur einen Stehplatz, manchmal sogar vor der Absperrung beim Busfahrer gehabt.

  • Nicht öffentlich Oberleichtersbach

    7 days ago

    Sicherheit für unsere Kinder

  • Nicht öffentlich Oberleichtersbach

    7 days ago

    Weil meine Kinder betroffen sind und ich jeden Tag dieses Elend erlebe!!!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/sichere-schulbusbefoerderung-fuer-alle-kinder/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now