Traffic & transportation

Sicherer Fußweg in die Stadt: Tempo 30 und Überquerungshilfen in der Herrenwiesenstraße

Petitioner not public
Petition is directed to
Gemeinderat und Stadtverwaltung
1 supporter 1 in Bad Mergentheim

Petitioner did not submit the petition.

1 supporter 1 in Bad Mergentheim

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Das Thema Verkehr wird gerade bei der Stadtverwaltung Bad Mergentheim und im Gemeinderat diskutiert. Wir fordern, dass auch das Herrenwiesenquartier bei dem neuen Verkehrskonzept Berücksichtigung findet. Das Konzept sieht bislang nur eine Tempo-30-Zone bis zum Kreisel Riedstraße vor.

Wir fordern eine reduzierte Geschwindigkeit auf der gesamten Herrenwiesenstraße, vor allem an der Engstelle für Fußgänger zwischen Kreisel Riedstraße und der Einmündung in den Wiesengrund. Dieser Abschnitt ist stark frequentiert, da er die einzige Fußgängerverbindung zwischen dem Wohngebiet Herrenwiesen und der Stadt ist. Es ist der Schulweg für die Kinder und der Weg zur Arbeit und zum Einkaufen für die Erwachsenen. Die Gehwege sind so schmal, dass man besser hintereinander geht, um nicht von einem vorbeifahrenden Fahrzeug mitgerissen zu werden. Die Bordsteine sind extrem flach, so dass ein Fahrzeug leicht von der Fahrbahn abkommen kann. Die Herrenwiesenstraße ist so schmal, dass es keine Fahrbahnbegrenzung auf der Fahrbahn gibt. Auf der Straße verkehren sowohl große Lastwagen, der Stadtbus als auch die Bürger aus Bad Mergentheim und dem Umkreis, um im angrenzenden Gewerbegebiet und im Einkaufscenter einzukaufen.

Wir fordern sichere Überwege zusätzlich zum Zebrastreifen am Tauberweg: am Kreisel Riedstraße, auf Höhe der Bushaltestelle Dieselstraße, auf Höhe des Meisenweg, auf Höhe der Bushaltestelle Hochhaus.

Wir fordern ein Fahrverbot für Lastkraftwagen in der Zeit von 7-19 Uhr.

Reason

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme, um für alle Verkehrsteilnehmer einen sicheren Schul- und Arbeitsweg zu gewährleisten und um die vielen Verkehrsunfälle, teilweise mit großem Personenschaden, zu reduzieren.

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now