In der Seckenheimer Straße werden Anwohner nachts, insbesondere am Wochenende, durch Auto Posing und Raserei in der Straße belästigt. Hinzu kommt öftere Gruppenbildung im Bereich Crystal Palace / Shell Tankstelle. Anwohner, die auf dem nach Hause weg sind, werden belästigt oder am vorbeigehen behindert. An die Geschwindigkeitsbegrezung von 30 km/h in der Zeit von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr hält sich so gut wie niemand. Die Straße wird sehr oft als Beschleunigunsteststrecke missbraucht. Zugeparkte Gehwege und Fahrradwege sind zusätzliches Ärgernis.

www.spiegel.de/auto/aktuell/mannheim-bremst-autoposer-aus-a-1107789.html

Forderung:

  • Stop Auto Posing nicht nur in der Innenstadt, sondern auch in der Schwetzingerstadt

  • Mehr Polizei Präsenz vor Ort, besonders nachts

  • Geschwindikeitskontrollen nachts

  • Überprüfung des ruhenden Verkehrs und Handeln bei Verstößen

Begründung

Wir als Anwohner haben ein Recht auf Ruhe, Ordnung und Sicherheit.

"Französisches Flair mitten in Mannheim" www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-oststadt-schwetzingerstadt-franzoesisches-flair-mitten-in-mannheim-_arid,919223.html

Wo ist dieser Flair geblieben? Sollen wir als Anwohner alles hinnehmen?

Lasst uns unser "Französisches Flair" schützen und bewahren. Du bist ein Teil davon. Sei dabei: Gemeinsam können wir etwas verändern.

Vielen Dank

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Christian aus Mannheim
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.