Im Zuge der Parkgebühren Diskussion rund um die THM (vorerst) sind wir für den Ausbau des ÖPNV. Das bedeutet nicht, dass wir FÜR die Bewirtschaftung der Parkflächen sind, sondern soll als genereller Aufruf verstanden werden den ÖPNV in Gießen zu verbessern

Begründung

Nur mit einem stabilen, zuverlässigen und vor allem regelmäßigen ÖPNV Angebot kann ein Anreiz geschaffen werden nicht mit dem Auto in die Stadt zu fahren. Die Bewirtschaftung der Parkflächen darf hier nicht den Anfang sondern das Ende stellen. Studenten haben oftmals keine andere Möglichkeit als mit dem Auto zur Uni zu kommen (grade an Prüfungstagen) - hier fehlt schlicht die Frequenz der ÖPNVs.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Johannes Tim Sundermeier aus Gießen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.