Wir fordern einen Beschluss des Bundestages, damit alle Nutzfahrzeuge, welche im Nah- und Fernverkehr eingesetzt werden, mit einer Standklimaanlage ausgestattet werden. Diese sollte auch die Nachrüstung von bereits zugelassenen Fahrzeugen einschließen.

Begründung

Laut VO EG 561/2006 sind Fahrzeugführer dazu verpflichtet Ruhezeiten einzulegen, um die Verkehrssicherheit nicht zu gefährden.

Die Ruhezeit von mehreren Stunden verbringen die Fahrzeugführer in ihren Fahrzeugen. Dies ist bei den sommerlichen Temperaturen aber nicht möglich, da sich das Fahrzeug extrem aufheizt und so an Ruhe und Schlaf nicht mehr zudenken ist.

Daraus folgen Übermüdung, Stress und eine Erhöhung des Unfallrisikos. Die einzige Möglichkeit das Fahrzeug zu kühlen, ist den Motor laufen zu lassen und so von der Klimaanlage zu profitieren. Dies ist gesetzlich Verboten, schadet der Umwelt, erzeugt Lärm und kostet die Unternehmen mehr Geld, als die Standklimaanlage.

In anderen Ländern der EU, sind Standklimaanlagen bereits Pflicht und das wollen wir auch in Deutschland.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Truck-Jobs.de aus Hamburg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.