Traffic & transportation

Stop!Posing - Gegen den Verkehrsterror in Bad Nauheim

Petition is directed to
Peter Krank, erster Stadtrat
278 Supporters 243 in Bad Nauheim
42% from 580 for quorum
  1. Launched 02/02/2021
  2. Time remaining >4 Months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wer wir sind

Wir sind die Initiative Stop!Posing von Bürgerinnen und Bürgern, die sich durch das provokante und hochriskante Verkehrsverhalten einer seit dem letzten Jahr in Bad Nauheim etablierten Auto-Poser-Szene in der Innenstadt, die konkret gegen die die StVO verstoßen, belästigt und bedroht fühlen. 

In den vergangenen Jahren waren gefährliche Rasereien und Überholmanöver sowie mutwillig erzeugter Motorenlärm (neben anderen Verletzungen der Straßenverkehrsordnung, wie z.B. das unerlaubte Durchfahren der Fußgängerzone) während der Sommermonate an der Tagesordnung. Wir aber möchten in einer Stadt leben, in der sich alle Verkehrsteilnehmer an die Regeln halten und rücksichtsvoll miteinander umgehen.

Was wir wollen

  1. Wir wollen, dass die politisch Verantwortlichen konkrete Maßnahmen zur Überwindung des Poser-Problems in Bad Nauheim einleiten, wie das in anderen Städten und Gemeinden, die ebenfalls unter dem Phänomen Auto-Posing leiden, bereits üblich ist.
  2. Wir wollen, dass die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt sich partzipativ als Teil der Lösung und nicht des Problems mit konstruktiven Vorschlägen dabei einbringen können.

Reason

Warum wir uns einsetzen

Leider sind bisher seitens des Magistrats der Stadt Bad Nauheim sowie der zuständigen Polizeibehörde Friedberg bislang keine erkennbaren Maßnahmen zur Lösung des Problems getroffen oder angedacht worden. Einhellig ist die Beobachtung derer, die sich in der Bürgerinitiate Stop!Posing zusammen gefunden haben, dass sowohl die Stadt als auch die Polizei - beide in Ermangelung eines Konzepts - lediglich ihr ‚Standardprogramm‘ abarbeiten, d.h. Aufschreiben der Parksünder und tagsüber Blitzen an den etablierten und somit vorhersehbaren Schwerpunkten. Das reicht nicht aus.

Auf Grund der Erfahrungen anderer Städte mit dem Phänomen Auto-Posing müssen wir davon ausgehen, dass das gefährliche und rücksichtslose Verkehrsverhalten der Poser auch weiterhin zur Gewohnheit wird. Bad Nauheim fängt an, unter diesem Problem zu leiden. In der warmen Jahreszeit ächzt die Stadt ohnehin schon unter einer völlig unzeitgemäßen Verkehrsbelastung, schlechter Luft und permanenten Auseinandersetzungen zwischen ‚stärkeren‘ und ‚schwächeren‘ Verkehrsteilnehmern. Daher machen wir uns große Sorgen, dass der gute Ruf der Gesundheitsstadt Bad Nauheim als Wohlfühlort nachhaltig auf dem Spiel steht.

Wie wir ticken

Wir verstehen uns als eine unabhängige und überparteiliche Bewegung von Bürgerinnen und Bürger, die für alle Einwohner und Gäste (unabhängig von Gesellschaftsschicht, Nationalität, Kulturen etc.) offen ist.

Wir fühlen uns gegenüber den Werten der Aufklärung sowie des Humanismus und den Prinzipien der demokratischen Grundordnung verpflichtet.

Wir erteilen demgemäß jeder Form von Extremismus und Fanatismus eine klare Absage. In diesem Sinne werden Menschenverachter, politische Trittbrettfahrer sowie Anhänger von Gewalt und Verschwörungstheorien bei uns definitiv keinen Platz finden.

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Stop!Posing,

    heute erhalten Sie den unseren aktuellen Newsletter, mit der wir Sie über die relevanten Ereignisse der vergangenen Wochen sowie die nächsten Schritte unserer Initiative informieren.

    RÜCKBLICK (16.02.2021 - 03.03.2021): Es fand ein Gespräch zwischen dem Bürgermeister der Stadt Nauheim Klaus Kress, dem ersten Stadtrat Peter Krank und den Initiatoren von Stop!Posing unter Beisein eines Vertreters der Wetterauer Zeitung statt. Ziel des Gesprächs war eine Problemklärung auf Augenhöhe. Details dazu können Sie in der Wetterauer Zeitung nachlesen:

    - www.wetterauer-zeitung.de/wetterau/bad-nauheim-ort78877/hessen-bad-nauheim-poser-strassenrennen-raserei-laerm-buergerinitiative-polizei-90212919.html

    Wir... further

  • Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter von Stop!Posing,

    wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Initiative in den vergangenen zwei Wochen durch ihre digitale Unterschrift unterstützt haben. Neben regelmäßigen öffentlichkeitswirksamen Aktionen ist ein stetig wachsender Kreis von Unterstützerinnen und Unterstützern wichtig, um mehr Druck auf Entscheidungsträger in der Politik und in der Verwaltung von Bad Nauheim zu erzeugen.

    Mit diesem Newsletter möchten wir Sie regelmäßig über neue Entwicklungen, Aktionen und konkrete Unterstützungsmöglichkeiten der Initiative Stop!Posing informieren.

    RÜCKBLICK (31.01.2021 - 15.02.2021): Unsere erste öffentlichkeitswirksame Aktion war ein offenes Schreiben an die aktuellen und zukünftigen Stadtverordneten von... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Michael Georg Bad Nauheim

    2 hours ago

    Damit wirksame Maßnahmen gegen die, die Störer und Gefährder sind, ergriffen werden.

  • Ralph Filp Bad Nauheim

    1 day ago

    Zu viele Raser unterwegs. Das nervt. Besonders schlimm an der Ortsausfahrt von Bad Nauheim Richtung Ockstadt (Friedhof). Hier wird enorm oft und stark beschleunigt bzw mit über 70 bis 100km/h in den Ort rein und raus gefahren. Da sollte ein fester Blitzer stehen, damit das aufhört. !!!! Viele Menschen überqueren diese gefährliche Stelle zum Spazieren gehen, Wandern oder Rad fahren.

  • Gerfried Rehbein Bad Nauheim

    2 days ago

    Die Auto- und Motorradraserei einschließl.der dadurch entstehenden hohen Lärmbelästigung durch aufreißen des Motors in Bad Nauheim macht mich derart krank, das ich mittlerweile mit permanenten Schlafstörungen leben muss. Da erheb sich die Frage: Was ist mit meinem Grundrecht auf Unversehrtheit ?

  • Not public Bad Nauheim

    2 days ago

    Weil aus unserer Straße inzwischen nach dem Ausbau 2020 eine Schnellstraße geworden ist. Trotz Schule, Kita und Tempo 30 !!!

  • Not public Bad Nauheim

    2 days ago

    betroffener !!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/stop-posing-gegen-den-verkehrsterror-in-bad-nauheim/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international