Region: Germany
Economy

Stoppt den exzessiven Export von Rohstoffen und schützt das Handwerk!

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss/ Peter Altmaier /Deutsche Regierung/ Europaparlament
351 Supporters 351 in Germany
Collection finished
  1. Launched 05/05/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Rohstoffe müssen dem deutschen Markt vorbehalten werden statt sie ins Ausland zu verkaufen. Es geht um die Sicherung der Wirtschaft. Wir wollen einen Exportstopp erreichen. Das Material muss für den deutschen/europäischen Markt gesichert werden. Retten wir das Handwerk und das Leben, das wir vor Corona hatten! Materialien und Rohstoffe sollen für jeden erhältlich und erschwinglich sein und bleiben!

Reason

Wir müssen JETZT handeln, bevor das Handwerk kaputt geht! Ein Kreislauf der jeden trifft! Bekommen Handwerker keine Materialien mehr, können Sie dem Endkunden auch nichts mehr liefern! Steigen die Preise ins unermessliche, werden Handwerkerleistungen unerschwinglich! Die Materialknappheit und die enormen Preissteigerungen treffen nicht nur jeden Handwerker sondern auch den Endverbrauchen und Kunden in Baumärkten und anderen Fachmärkten!

Trotzt Voller Auftragsbücher müssen viele Betriebe Schließen oder Ihre Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken, weil kein Material mehr verfügbar ist.

Wenn die Preise ins Bodenlose steigen, müssen sie schließlich auf den Endkunden umgelegt werden. Eine langfristige Planung mit festen und unterschriebenen Verträgen sind so nicht mehr denkbar. Finanzierungen sind überall am Anschlag. Ebenfalls stellt sich die Frage, wie man bei diesen Preisen Projekte wie bezahlbarer Wohnraum weiterführen will. 

Thank you for your support, Benjamin Fetz from Weisel
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international