openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Stoppt Verengung der Zeppelinstrasse in Potsdam Stoppt Verengung der Zeppelinstrasse in Potsdam
  • Von: Rene Kellner mehr
  • An: Stadtverwaltung
  • Region: Potsdam mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 33 Tage verbleibend
  • 575 Unterstützende
    434 in Potsdam
    27% erreicht von
    1.600  für Quorum  (?)

Stoppt Verengung der Zeppelinstrasse in Potsdam

-

Die geplante Verengung der Zeppelinstrasse muss umgehend zurück genommen werden.

Begründung:

Aufgrund der Feinstaubbelastung soll die Zeppelinstrasse von zwei auf einem Fahrstreifen verengt werden. Es handelt sich um eine wichtige Einfallstrasse nach Potsdam. Bereits zu Beginn der Markierungsarbeiten kommt es zu langen Staus. Stehende Autos pusten mehr Feinstaubbelastung in die Luft als fahrende Autos. Anwohner und die Wirtschaft werden geschädigt, weil Touristen nicht im Dauerstau stehen wollen und miese Luft einatmen wollen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Potsdam, 28.06.2017 (aktiv bis 27.08.2017)


Debatte zur Petition

PRO: Diese Maßnahme ist nicht gut. Ich fahre täglich zur Arbeit nach Potsdam und meine Fahrzeit hat sich mit dieser Maßnahme verdoppelt. Potsdam schafft es nicht, den Verkehr zügig durch die Stadt zu leiten. Ein Umsteigen auf die öffentlichen Verkehrsmittel ...

PRO: Für die testweise Verengung der Strasse wird Steuergeld genutzt. Schon in der Bauphase ist das Verkehrschaos beachtlich. Trotzdem wird weitergebaut. Von einem teuren Rückbau ganz zu schweigen.

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Totaler Irrsinn die Zeppelinstraße Einspurig zu lassen Abgasmäßig ein Rückschritt Das gleiche Verkehrsaufkommen, dass sich länger in diesem Bereich aufhält

Die jetzige Situation ist verkehrstechisch und umwelttechnisch eine sinnlose Entscheidung gewesen

Stau im feierabendverkehr und die dadurch entstehende Luftverschmutzung

Umweltbelastung senken??? Stadtführer und Stadtplaner sollen mir mal vorrechnen welches Fahrzeug mit Ottomotor, (das sind immer noch die Meisten auf den Straßen) weniger Abgase ausstößt in dem es 45-60 min länger läuft. Das ist nämlich die Zeit, die ...

Als Anwohnerin bin ich direkt vom täglichen Stau betroffen und erkenne keine Verbesserung durch diese Einengung.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Potsdam vor 10 Std.
  • Dirk Hirschmann Werder vor 22 Std.
  • Nicht öffentlich Werder vor 1 Tag
  • Nicht öffentlich Werder vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Borkwalde vor 2 Tagen
  • Olaf Konradt Werder vor 2 Tagen
  • Manuela Konradt Werder vor 2 Tagen
  • Olaf Konradt Werder vor 2 Tagen
  • Nicht öffentlich Werder vor 2 Tagen
  • Daniel Schwarz Stahnsdorf vor 2 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Facebook  

Unterstützer Betroffenheit