Sehr geehrte Frau Merkel und Mitglieder des deutschen Bundestages.

Ich fordere sie auf umgehend Herrn Böhmermann vor einer Bestrafung zu schützen!!

Begründung

Begründung : Herr Böhmermann hat ausdrücklich darauf hingewiesen, das dieses Gedicht so nicht rechtens ist und somit dieses Gedicht als nicht ernst zunehmend deklariert!!

In der Türkei haben diverse Richter Freisprüche erlassen bei ähnlichen Vorfällen in der Türkei.

Abschaffung von StGB Paragraph 103 und Einhaltung der Pressefreiheit!!!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Thorsten Schägger aus Bruchsal
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Es gibt schon genug solcher Petitionen.