Region: Germany
Topic suggestion
Traffic & transportation

Taxi soll per Gesetz als Teil des ÖPNV eingegliedert werden

Petition is directed to
Parlament
96 Supporters 96 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 14/02/2021
  2. Time remaining >5 Months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die Dienstleistung Taxi wird offiziell als Teil des Öffentlichen Personennahverkehrs eingestuft, nicht nur wie bisher als Erweiterung ohne Rechte. Demzufolge hat auch eine staatliche Subvention, insbesondere im ländlichen Bereich mit geringerer Nachfrage, zu erfolgen. Ausdrücklich muß die Verkehrsform Taxi von sogenannten neuen Verkehrsdienstleistern (UBER & Co.) gesetzlich geschützt werden, da es sich beim Taxi um sogenannte Daseinsvorsorge handelt.

Reason

Die Dienstleistung Taxi sollte flächendeckend im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland verfügbar sein. Für jedermann erschwinglich, zu gesetzlich vorgegebenen Fahrpreisen die einerseits die Taxibranche vor ruinösem Wettbewerb andererseits die Fahrgäste vor überhöhten Preisen (Messen, Großveranstaltungen, Silvester/Neujahr etc.) schützt. Dies ist nur möglich, wenn ein Schutz vor Fahrdiensten, welche sich nur Rosinen herauspicken und Fahrpreise an die Nachfrage koppeln. erfolgt. Eine Subvention im ländlichen Bereich ergibt sich aus der ständigen Bereitstellung die Lohnkosten nach sich zieht und der Tatsache, daß gerade in den Randzeiten (19 Uhr - 6 Uhr) kaum Nachfrage besteht aber dennoch ein Angebot vorgehalten werden sollte. Daseinsvorsorge bietet das Taxigewerbe durch die Verfügbarkeit für alle Bevölkerungsgruppen um eine sichere Personenbeförderung jederzeit und überall zu gewährleisten. Damit ist diese Dienstleistung uneingeschränkt nicht nur als Ergänzung zum ÖPNV sondern als Teil dessen einzustufen.

Thank you for your support, Markus Schmid from Hornberg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 10 hours ago

    Für mich als Ex Taxler ist natürlich das Taxi ein Bestandteil des ÖPNV.

  • 2 days ago

    Zur Rettung des Taxi Gewerbes und der Individuellen Bewegungsfreiheit jeder einzelnen Person in Deutschland under der Sicherheit von Gesetzgeber und festgesetzter Tarife.

  • 2 days ago

    Diese Petition ist sehr wichtig, damit endlich die Ungleichbehandlung zu den Mietwagen aufhört und wir Taxler wieder ordentlich von unserem Beruf leben können. Man fährt Mietwagen, weil Geiz geil ist, aber nachts halb 3 wird man aus dem Bett geholt und darf eben diese Leute zur Tanke fahren zum Fusel holen, weil die Mietwagen eben dann schlafen ... Einnahme 12 Euro... Das muss aufhören.

  • 2 days ago

    Selbstfahrender Taxiunternehmer

  • Mirko Caspary Wuppertal

    2 days ago

    ja und das sofort.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/taxi-soll-per-gesetz-als-teil-des-oepnv-eingegliedert-werden/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international