Wir Typ 1 Diabetiker sind der Meinung, dass die Umbenennung des Diabetes Mellitus Typ 1 langsam Zeit wird.

Begründung

Die ständige Verwechslung mit dem Typ 2 Diabetes und den dadurch entstehenden Voruteilen muss entgegen gewirkt werden. Wie oft bekommen wir zu hören, ihr dürft dies und jenes nicht essen, ihr ernährt euch falsch und habt auf Grund dessen Diabetes, bewegt euch mehr, dann verschwindet euer Diabetes, um nur einen Bruchteil zu nennen, mit dem wir täglich konfrontiert werden. Unser Ziel ist es besser aufzuklären und dafür zu Sorgen, dass diese Krankheiten besser unterschieden werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Florian Michael Marquardt aus 47179
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Nennen Sie doch Ihre Diabetis, wie Sie wollen, zB. Horst. Es hindert Sie daran niemand; ist das die Petition gegen die innere Stimme?