Region: Heilbronn
Traffic & transportation

Umgestaltung der Kreuzung Landwehrstraße/Neckargartacher Straße in Gesamtkonzept überführen

Petition is directed to
Gemeinderat Heilbronn
74 Supporters 72 in Heilbronn
6% from 1.300 for quorum
  1. Launched 18/07/2021
  2. Time remaining 7 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die Stadt Heilbronn plant im Zuge der Radroute Nord (von Heilbronn nach Frankenbach), die Landwehrstraße umzugestalten. Dadurch wird es für die Anwohner nördlich der Neckargartacher Straße, also im Bereich der Grünewaldschule, und des neuen Wohngebiets Jahnheide unmöglich, direkt in die Neckargartacher Straße abzubiegen, wo die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten liegen.

Die Ausweichrouten führen über die bereits chaotischen Verkehrsknotenpunkt "neue Böckinger Mitte". Es ist daher zu befürchten, dass der Schleichverkehr über die Felder an der Jahnheide zunimmt.

Wir fordern, dass die geplante Maßnahme nur im Zusammenhang mit einer Umgestaltung dieses Verkehrsknotens (Heidelberger-/Leuschner-/Großgartacher Straße) durchgeführt wird. Mittel dafür sind in der Budgetplanung für 2022/23 bereits vorgesehen.

Reason

Für ein Wohngebiet mit mehreren hundert Familien sind nach aktuellem Planungsstand die nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten in der Neckargartacher Straße nur noch mit erheblichen Umwegen zu erreichen. Ein sicheres Wenden an der neuen Böckinger Mitte ist bei den dort herrschenden Verkehrsverhältnissen nur schwer möglich und wird die angespannte Situation auf der B293 weiter verschärfen.

Daher soll die geplante Fahrradtrasse mit einer neuen Auslegung des Knotenpunktes Heidelberger-/Leuschner-Großgartacher Straße verbunden werden. Wenn jetzt übereilt die Neckargartacher Straße umgebaut wird, werden damit Fakten geschaffen, die den Handlungsspielraum für die erforderliche Umgestaltung der B293 einengen werden.

https://docs.google.com/document/d/1dvWBD8OnyWmCL4KxLmvCUMQmZFqXIgxbApNJjMzakzI/edit?usp=sharing

Thank you for your support, Joachim Mathes from Heilbronn
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

Wenn diese Planung umgesetzt wird, sind die Anwohner unterhalb der Schule 'eingesperrt ' .Sommerstraße rein geht, Sommerstraße raus wird fast unmöglich.

Why people sign

  • 5 days ago

    Umwege

  • 5 days ago

    Die Verbindung in die Neckargartacherstr.ist für uns extrem wichtig,weil beinahe alle Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker ,Metzger,Bekleidung ,Möbelu.s.w.)entlang dieser Straße liegen.

  • Not public Heilbronn

    6 days ago

    Ich wohne auch in einer betroffenen Straße

  • Not public Heilbronn

    6 days ago

    Kürzere Wege für die Anwohner und somit umweltfreundlicher

  • Julia Lenhart Heilbronn

    7 days ago

    Ich fahre jeden Tag Fahrrad und besitze kein Auto. Der Autoverkehr ist eine Zumutung in vielen Bereichen des Lebens. Es gibt genügend Umgehungsstraßen in dieser Gegend, jede Verkehrsberuhigte Straße ist ein Gewinn. Der Fahrradfahrer sollte grundsätzlich bevorzugt behandelt werden.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/umgestaltung-der-kreuzung-landwehrstrasse-neckargartacher-strasse-in-gesamtkonzept-ueberfuehren/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international