Region: Brunswick
Image of the petition Unfälle Straßenbahn Braunschweig
Security

Unfälle Straßenbahn Braunschweig

Petition is directed to
Oberbürgermeister Thorsten Kornblum
13 supporters 11 in Brunswick

Petitioner did not submit the petition.

13 supporters 11 in Brunswick

Petitioner did not submit the petition.

  1. Launched March 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir fordern Sicherheitsmaßnahmen an den Straßenbahnhaltestellen! Kürzlich trug sich ein schwerer Unfall mit einem Schüler zu der beim überqueren der Bahnschienen unter eine Straßenbahn geriet und schwer verletzt wurde. Dies ist kein Einzelfall und wir fordern von der Stadt Braunschweig sofortige Maßnahmen um solche Unfälle zukünftig zu vermeiden. Bahnhaltestellen sind meist viel zu schmal gerade bei vielen Personen die umsteigen oder aussteigen. Kinder können durch einen Stoß schon im Gleisverkehr landen. Das muss von der Stadt und dem Straßenbauamt unbedingt zum Anlass genommen werden um dort Sicherungsmaßnahmen zu treffen. Wir fordern Sicherheit für unsere Kinder auf dem Schulweg!

Reason

Sicherheit für unserer Kinder auf dem Schulweg!

Thank you for your support, Justine Haredon from Braunschweig
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off stub with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

Gefordert sind die Erziehungsberechtigten (Erziehungsverpflichteten!), in 2. Reihe dann öffentliche Einrichtungen die das nötige Verhalten antrainieren und motivieren. Falls die Erziehungsverpflichteten ihren dringend notwendigen Pflichten nicht nachkommen, müssen öffentliche Einrichtungen unterstützend eintreten, so lange die Kosten denen veranlagt werden, die ihrer Pflicht nicht nachkommen. Die Welt sollte nicht mit Watte aufgefüllt werden - letztlich würde uns selbst die Watte erdrücken...!

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now