Region: Germany
Animal rights

Verbot der Haltung von Kälbern in sogenannten Kälberiglus

Petition is directed to
Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
106 Supporters 105 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 03/03/2021
  2. Time remaining 13 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Ich fordere ein Verbot von Kälberhaltung in sogenannten Kälberiglus.

Die Kälber werden sofort nach ihrer Geburt von ihren Müttern getrennt, und kommen dann in diese Boxen. Das geschieht deswegen, da die Muttermilch zu Schade für die Kälber ist, und die Bauern weniger Mich verkaufen können.

Die Tiere sind dann völlig Isoliert, und können keinen Kontakt zu anderen Kälbern aufnehmen.

In vielen Fällen stehen sie auch in der prallen Sonne, und haben keinerlei Schutz.

Zwar ist es nach dem EU Recht zulässig die Kälber bis zu acht Wochen in Iglus zu halten, aber die Tiere müssen sich dabei sehen und berühren können, was in den meisten Fällen nicht gegeben ist.

Reason

Bitte Unterstützen sie die Petition mit ihrer Unterschrift, sodass wir wieder glückliche Kälber mit ihren Müttern auf der Weide sehen.

Thank you for your support, Alfons Gollnick from Garmisch-Partenkirchen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 12 hours ago

    Nicht nur diese Petition ist wichtig, im Tierschutz u. Tierwohl gibt es erschreckende Mißstände, daher müssen verantwortungsvolle Menschen, für die Unterlegenen, die Tiere eintreten. Leider werden Tiere immer noch gesetzlich als Sache behandelt. Es sind aber Lebewesen, mit Gefühlen u. Schmerzempfinden. Daher müssen Menschen für Tiere streiten, da Tiere nicht vor Gericht gehen können. Menschen nahmen sich das Recht, über Tiere zu bestimmen. Die Überlegenen richten über die Unterlegenen. Ein Lebensrecht wird Tieren sehr oft abgesprochen. Diese Gesetzgebung, des Stärkeren, des Überlegenen ist nicht mitfühlend. Sie ist brutal, grausam. Gesetze zum Schutz der Tiere sind nötig. Eine mitfühlende Gesellschaft - für Tiere - auch.

  • 3 days ago

    Auch Tierkinder brauchen ihre Mütter; sie zu isolieren ist einfach nur grausam.

  • 4 days ago

    Weil babies zu ihren Mamas gehören ....

  • 4 days ago

    Tierschutz

  • Herzogenaurach

    7 days ago

    Fühlende und denkende Individuen sind wichtig.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/verbot-der-haltung-von-kaelbern-in-sogenannten-kaelberiglus/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international