Region: Germany
Animal rights

Verbot der Haltung von Kälbern in sogenannten Kälberiglus

Petition is directed to
Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
121 Supporters 120 in Germany
Collection finished
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 17 Nov 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Ich fordere ein Verbot von Kälberhaltung in sogenannten Kälberiglus.

Die Kälber werden sofort nach ihrer Geburt von ihren Müttern getrennt, und kommen dann in diese Boxen. Das geschieht deswegen, da die Muttermilch zu Schade für die Kälber ist, und die Bauern weniger Mich verkaufen können.

Die Tiere sind dann völlig Isoliert, und können keinen Kontakt zu anderen Kälbern aufnehmen.

In vielen Fällen stehen sie auch in der prallen Sonne, und haben keinerlei Schutz.

Zwar ist es nach dem EU Recht zulässig die Kälber bis zu acht Wochen in Iglus zu halten, aber die Tiere müssen sich dabei sehen und berühren können, was in den meisten Fällen nicht gegeben ist.

Reason

Bitte Unterstützen sie die Petition mit ihrer Unterschrift, sodass wir wieder glückliche Kälber mit ihren Müttern auf der Weide sehen.

Thank you for your support, Alfons Gollnick from Garmisch-Partenkirchen
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

  • Sehr geehrte Unterstützende,

    die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

    Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

    Ihr openPetition-Team

  • Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

    Bitte belegen Sie folgende Aussagen:
    "Auch durch die direkte Isolation nach der Geburt, und das fehlen von Muttermilch sterben viele von ihnen in den ersten Lebenswochen."

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now