Region: Germany

Verhinderung von ständigen Mieterhöhungen

Petitioner
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
74 Supporters 74 in Germany
Collection finished
  1. Launched 29/12/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, die ständigen Mieterhöhungen durch die Abschaffung des § 558 Bürgerliches Gesetzbuch zu verhindern oder Kappungsgrenzen deutlich zu senken.

Reason

Mein Vermieter schickt automatisierte Mieterhöhungsbitten wegen Vergleichsmieten, die alle in seinem Besitz sind. Da findet er natürlich immer passende Vergleichsmieten. Und das für alle anderen Mieter dann ebenso. Die auch alle zum gesetzlich zulässigen Termin alle ein Einschreiben erhalten. Es sind zulässig glaube ich 10 oder 15 Prozent alle 15 Monate. Nur steigt mein Einkommen und auch alle anderen Einkommen nicht alle 15 Monate um 10/15%. eher im Gegenteil. Kann ja nicht sein! Ständig wegen Vergleichsmieten eine Mieterhöhung zu erhalten. Obwohl es dafür ja keinen Grund gibt. Das ist Geldverlagerung von unten nach oben.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now