Region: Dörpen
Success
Traffic & transportation

Verkehrsberuhigung Rägertstraße, Dörpen

Petition is directed to
Verkerskommision Landkreis Emsland
153 Supporters 109 in Dörpen
Petition has contributed to the success
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Um unseren Kindern einen sicheren Schul- und Kindergartenweg zu ermöglichen, ist es zwingend notwendig im Bereich der Rägertstraße zu handeln.

Petition zur Forderung

  • einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Rägertstraße auf 50 km/h
  • einer Fußgängerampel am Kreuzungspunkt Rägertstraße und Wittefehnstraße
  • Verlegung des Ortsschildes zum Wertstoffhof

Reason

Das Neubaugebiet "Südlich Rägertstraße" befindet sich außerhalb geschlossener Ortschaft, und ist durch eine Kreisstraße, der Rägertstraße, vom Ort getrennt. Auf der Rägertstraße ist 70 km/h erlaubt. Es gibt keine Ampel, keinen Fußgängerüberweg.

Auf der südlichen Verlängerung der Wittefehnstraße Richtung Wertstoffhof ist sogar 100 km/h erlaubt, obwohl Wohnbebauung direkt an die Straße grenzt, und hier einige Kinder leben. Das Neubaugebiet wird nochmals erweitert, und so werden immer mehr Familien von dem Problem betroffen sein.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Die Familien aus dem Neubaugebiet "Südlich Rägertstraße" .

Thank you for your support, Thomas Kappen from Dörpen
Question to the initiator

News

  • Die Petition und die Unterschriftenaktion waren erfolgreich. Die Verkehrskommission des Landkreises Emsland hat der Umstellung der Ortsschilder zugestimmt. Heute konnte daher die Gemeinde Dörpen die Ortsschilder neu aufstellen, sodass das Baugebiet und die Kreuzung Rägertstraße / Wittefehnstraße nun innerhalb der geschlossenen Ortschaft liegen. Damit gilt dort nun Tempo 50!

    Im nächsten Schritt soll eine Querungshilfe (Ampel oder Fußgängerüberweg) eingerichtet werden. Auch dem hat die Verkehrskommission und die Gemeinde im Prinzip zugestimmt. Die Planungen dazu laufen. Aber wir bleiben natürlich am Ball.

    Vielen Dank an alle Unterstützer

  • Die Petition und die Unterschriftenaktion waren erfolgreich. Die Verkehrskommission des Landkreises Emsland hat der Umstellung der Ortsschilder zugestimmt. Heute konnte daher die Gemeinde Dörpen die Ortsschilder neu aufstellen, sodass das Baugebiet und die Kreuzung Rägertstraße / Wittefehnstraße nun innerhalb der geschlossenen Ortschaft liegen. Damit gilt dort nun Tempo 50.
    Im nächsten Schritt soll eine Querungshilfe (Ampel oder Fußgängerüberweg) eingerichtet werden. Auch dem hat die Verkehrskommission und die Gemeinde im Prinzip zugestimmt. Die Planungen dazu laufen. Aber wir bleiben natürlich am Ball.

    Vielen Dank an alle Unterstützer

  • Die Petition und die Unterschriftenaktion waren erfolgreich. Die Verkehrskommission des Landkreises Emsland hat der Umstellung der Ortsschilder zugestimmt. Heute konnte daher die Gemeinde Dörpen die Ortsschilder neu aufstellen, sodass das Baugebiet und die Kreuzung Rägertstraße / Wittefehnstraße nun innerhalb der geschlossenen Ortschaft liegen. Damit gilt dort nun Tempo 50.
    Im nächsten Schritt soll eine Querungshilfe (Ampel oder Fußgängerüberweg) eingerichtet werden. Auch dem hat die Verkehrskommission und die Gemeinde im Prinzip zugestimmt. Die Planungen dazu laufen. Aber wir bleiben natürlich am Ball.

    Vielen Dank an alle Unterstützer

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international