Region: Kerpen
Success
Traffic & transportation

Verlängerung der Buslinie 911 über Brüggen hinaus bis Hürth-Mitte Zob

Petition is directed to
Bürgermeister Dieter Spürck
133 Supporters 119 in Kerpen
Petition has contributed to the success
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Wir, die Gruppe ÖPNV des Kerpener Netzwerkes 55plus, schlagen die Schaffung einer neuen ÖPNV-Verbindung von den Kerpener Stadtteilen Sindorf, Kerpen, Türnich, Balkhausen und Brüggen nach Hürth Mitte ZOB vor. Durch eine Verlängerung der bestehenden Buslinie 911 über Brüggen hinaus nach Hürth-Mitte ZOB kann eine neue attraktive Regionallinie entstehen, die die Städte Kerpen und Hürth direkt, schnell und staufrei miteinander verbindet, sodass neue Fahrgastpotenziale erschlossen werden können:

  • In Hürth-Mitte würde das Einkaufszentrum erreicht sowie Anschlüsse an den Stadtbusverkehr, später auch an einen möglichen neuen Endpunkt der Stadtbahnlinie 19.
  • Das geplante neue Gewerbegebiet östlich der Zieselsmaarer Straße bekäme eine Anbindung.
  • Die Knapsacker Industrie mit zahlreichen Arbeitsplätzen wäre erstmals überregional mit dem ÖPNV erreichbar. Für die die bessere Erreichbarkeit der vielen Betriebe auf dem Hürther Berg erscheint eine Neuzuordnung der Haltestellen in die Nähe der Werkszufahrten sinnvoll.
  • Das im Sommerhalbjahr gut besuchte Strandbad am Zieselsmaarsee erhielte erstmals einen ÖPNV-Anschluss.
  • In der Gegenrichtung wären die Einkaufszenten in Sindorf und Kerpen gut erreichbar.
  • Auch liegen die Kerpener Gewerbegebiete relativ nah an der der Strecke.
  • In Sindorf Bf bestehen S-Bahn-Anschlüsse in Richtung Köln und Düren.

Wie dem Liniennetzplan des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) zu entnehmen ist, sind Hürth und Kerpen die einzigen beiden direkt aneinander grenzenden Städte im Rhein-Erft-Kreis, die nicht unmittelbar mit einer ÖPNV-Verbindung verknüpft sind. Eine Fahrt z. B. von Brüggen nach Hürth-Mitte ZOB dauert derzeit – je nach Verbindungsroute – zwischen 48 und 72 Minuten. Mit einer verlängerten Linie 911 wären es nur ca. 15 Minuten.

Es gilt daher, diese Lücke zu schließen!

Reason

VRS : Schienen- und Busnetzpläne

Busnetz_RheinErftKreis_2021.pdf (vrs.de)

Wie dem Liniennetzplan des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) zu entnehmen ist, sind Hürth und Kerpen die einzigen beiden direkt aneinander grenzenden Städte im Rhein-Erft-Kreis, die nicht unmittelbar mit einer ÖPNV-Verbindung verknüpft sind.

Thank you for your support, Reinhold Gorges from Kerpen-Horrem
Question to the initiator

News

  • Mithilfe der Petition und durch ehrenamtliches Engagement sind 290 Stimmen für die Verlängerung der Buslinie 911 über Brüggen hinaus bis Hürth-Mitte ZOB gesammelt worden.
    Dadurch haben wir erreicht, dass der Antrag in der Kerpener Stadtverwaltung und bald auch in der Stadt Hürth diskutiert und Wege gesucht werden, diesen Antrag umzusetzen.
    Wir danken allen Unterstützer*innen.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now