openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Vermögensteuer - Einführung einer Abgabe auf Vermögenswerte Vermögensteuer - Einführung einer Abgabe auf Vermögenswerte
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 225 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Vermögensteuer - Einführung einer Abgabe auf Vermögenswerte

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen ...dass ein jeder einen festgelegten Prozentsatz seines Vermögens als einmalige Abgabe zu entrichten hat. Die Abgabe soll in allen Euroländern erhoben werden. Sie soll in ihrer Gesamthöhe so berechnet sein, dass Staatsschulden und Eurokrise europaweit zum Gegenstand der Vergangenheit werden.

Begründung:

Den öffentlichen Schulden stehen auf der Habenseite privat viel größere Beträge gegenüber.Da dem Einzelnen sowohl von EU, als auch von Euro Nutzen erwächst, wäre eine solche Abgabe schon allein aus reziproken Gründen angebracht. Man braucht hier noch nicht einmal einen hochrangigen Idealen verhafteten Pathos zu bemühen. Eine weitergehende europäische Einigung kann sodann in Ruhe erfolgen, ohne großem Zeitdruck und damit der Gefahr weitergehender Fehler ausgesetzt zu sein.

28.07.2012 (aktiv bis 08.09.2012)


Neuigkeiten

Pet 2-17-08-6114-040513Vermögensteuer Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 03.07.2014 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. Begründung Der Petent fordert die ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags


aktuelle Petitionen