Region: Hamburg
Civil rights

Verpflichtende Module in der Ausbildung für pädagogische Fachkräfte zum Thema Häusliche Gewalt

Petition is directed to
Geschäftsstelle des Eingabenausschusses der Hamburgischen Bürgerschaft
52 Supporters 21 in Hamburg
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Ich fordere, dass es für angehende pädagogische Fachkräfte verpflichtend sein muss, zum Thema häusliche Gewalt ausgebildet zu sein.

Reason

Das Sorgerecht und Umgangsrecht derzeit. Mütter, die von Gewalt betroffen waren, müssen dennoch durch die Gesetzeslage und geteilte Sorge mit dem Gewalttäter kooperieren. Kinder werden zum Umgang mit dem gewalttätigen Elternteil gebracht, obwohl es die direkte Gewalt miterlebt hat, traumatisiert ist, etc.

Den Männern (meistens) wird der Zugang zur Frau weiterhin über das geteilte Sorgerecht/ Umgangsrecht gewährt.

Wir fordern deshalb: Alle beteiligten Fachkräfte müssen das Thema verbindlich während der Ausbildung lernen, um einen sensiblen Umgang damit zu haben und ggf. auch Kindeswohlgefährdungen zu erkennen.

Thank you for your support, Vanessa Bier from Hamburg
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    ich bitte vielmals um die Weiterleitung des Links.
    Wir haben noch 3 Monate Zeit um auf alle Unterschriften zu kommen. Alleine schaffe ich es nicht.

    Liebe Grüße,

    Vanessa Bier

    -Initiatorin

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international