Region: Germany
Media

Weniger Fußball in der Tagesschau!

Petition is directed to
ARD-Intendant Ulrich Wilhelm
70 Supporters
Collection finished
  1. Launched May 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir wollen gegen eine - fast ein Drittel der Tagesschau um 20h ausmachende - intensive Darstellung von Fußballinformationen vorgehen, um die Sendung als Draht zu politisch relevanten Themen zu nutzen.

Reason

Viele von uns verfolgen täglich politisch interessiert das Geschehen. Einer der am häufigsten gewählten Informationswege ist wohl die Tagesschau des Ersten um 20h. 15 min versuchte ehrliche, politisch relevante Berichterstattung...dies ist jedoch nur seltenst der Fall.

Während der Fußballsaison gehen täglich etwa 4-5 min für Fußballinformationen drauf. Tabellenaufstiege, Tabellenabstiege, Tore, Gejubel und Tränen. Leute die sich für diesen Sport interessieren genießen dies sicher, da sie die Informationen ihres Interesses gebündelt in einer Sendung sehen können.

Ist aber eine politische Nachrichtensendung nicht dafür da, die politisch relevanten Themen darzustellen und sich hierbei auf Politik zu konzentrieren? Damit die Tagesschau genau diese wichtigen Informationen wieder darstellt soll dieses Petition dafür sorgen, dass das Interesse an einer fußballreduzierten Tagesschau da ist und es Menschen gibt, die nach etwa 10 min Berichterstattung die Sendung abbrechen, um die nicht die sowieso zensierten Bilder eines Sportes ansehen zu müssen, dem sie Desinteresse gegenüberbringen.

Thank you for your support, Julian Kühlein from München
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international