Region: Steinfurt
Family

Wir benötigen dringend wieder eine GEBURTSSTATION in Steinfurt!

Petition is directed to
UKM Marienhospital Steinfurt
489 Supporters 393 in Steinfurt
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Nach der Schließung der Geburtsstation im Marienhospital Borghorst im Jahre 2015 stehen den werdenden Müttern im Kreisgebiet nur noch Entbindungsmöglichkeiten in Ibbenbüren und Rheine zur Verfügung.

Viele Frauen – gerade aus dem südlichen Kreisgebiet - weichen deshalb aus verkehrstechnischen Gründen zur Geburt nach Gronau, Münster, Coesfeld oder Osnabrück aus. Zudem kommt, mangels Angebot, eine fehlende Wahlfreiheit zum Geburtsort.

Die Frauen sind also gezwungen, immer eine große Entfernung auf sich zu nehmen. Daher wollen wir in Steinfurt wieder eine Geburtsstation, z. B. mit einem "hebammengeführten Kreißsaal".

Reason

Die aktuelle Situation der Schwangeren und ihrer Familien in Steinfurt ist absolut verbesserungswürdig:

  • Junge werdende Mütter fühlen sich mit Blick auf die Entbindung schnell verunsichert, wünschen sich beim Einsetzen der Wehen kurze Wege zum Krankenhaus und eine ortsnahe Betreuung vor und nach der Geburt.
  • Aber auch Alleinerziehenden oder Familien mit mehreren Kindern ist eine örtliche Endbindungsstation ein wichtiges Anliegen.
  • Zudem ist Frauen eine wohnortnahe Nachbetreuung nach der Geburt besonders wichtig.
Thank you for your support, Frank Müller from Steinfurt
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now