Die Ossenberger Schule soll 2017 umgebaut werden und eine Ü3 Kita Betreuung für rheinberger Kinder bieten.

Dies lehnen wir ab und verlangen stattdesssen den Umbau des St. Peter Kindergartens in Rheinberg und so eine Betreuung im Sozialraum.

Begründung

Die Kinder bleiben so in ihrem Sozialraum und Umfeld, sie können langfristige Freundschaften schließen, haben einen fußläufig oder mit dem Rad zu erreichenden Betreuungsplatz.

Es ist die ressourcenorientiertere Lösung, da Eltern sich untereinander unterstützen, das Rad statt das Auto und Nachbarschaften nutzen können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Frau aus Rheinberg
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.