Zulassung zum Straßenverkehr - Einbau einer Rückfahrkamera in Fahrzeuge ohne rückwärtige Sicht

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
52 Supporters 52 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass in Deutschland Fahrzeuge - wie Lkw und Zugmaschinen mit Anhänger -, die keine Sicht nach hinten ermöglichen, eine Rückfahrkamera eingebaut haben müssen.

Reason

Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen, da in einem LKW oder Transporter kein Rückspiegel den Bereich direkt hinter dem Fahrzeug abdeckt. Die Rückfahrpieper helfen nur, wenn hinter dem Fahrzeug ein gesunder informierter Bürger steht, nicht aber die schwerhörige Oma oder das Kleinkind, das mit dem Geräusch nichts anfangen kann oder sich nicht schnell genug wegbewegen kann. Oder es stürzt hinter dem LKW jemand und kann nicht aufstehen.

Thank you for your support

News

  • Pet 1-18-12-9210-035380 Zulassung zum Straßenverkehr

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 26.04.2018 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, dass in Deutschland Fahrzeuge, wie Lastkraftwagen
    und Zugmaschinen mit Anhänger, die keine Sicht nach hinten ermöglichen, eine
    Rückfahrkamera eingebaut haben müssen. Dies soll für Neufahrzeuge ab sofort
    gelten, für ältere Fahrzeuge könne es eine Übergangsfrist zum nachträglichen Einbau
    geben.

    Zur Begründung des Anliegens wird im Wesentlichen vorgetragen, dass es immer
    wieder zu schweren Unfällen komme, da in einem Lastkraftwagen oder Transporter
    kein Rückspiegel den... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now