openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Parlament Regierungsbezirk Kassel Stellungnahmen

Übersicht der Stellungnahmen im Parlament
Antwort Anzahl Anteil
Ich stimme zu / überwiegend zu   2 4,9%
Unbeantwortet   15 36,6%
Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar   19 46,3%
E-Mail ist technisch nicht erreichbar   5 12,2%

2% unterstützen einen Antrag im Parlament.
4% befürworten eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
4% befürworten eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Willi Werner

ist Mitglied im Parlament

FWG, zuletzt bearbeitet am 01.09.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Der Edersee wird seit ca.100 Jahren , zuletzt vom Wasser-u.Schiffahrtsamt bewirtschaftet.
Der bisherige Schwerpunkt der Arbeit: wenn ein Schiff die Weser befahren soll,muß der Edersee Wasser abgeben ist heute überholt.
Die ganze Edersee-Region lebt von Tourismus u.Wassersport.
Wenn der Edersee im Sommer zum Rinnsal wird,versiegt der Tourismus u.Erholungssuchende wenden sich v.der Ederseeregion ab.
Dies hat katastrophale Auswirkungen auf alle wirtschaftlichen Unternehmen der Region.
Deshalb muß der Tourismus vor der geringen Schifffahrt der Weser stehen.!!
Ein Ausbaggern der Fahrrinne der Weser könnte hilfreich sein.
Die Arbeit u.Personelle Ausstattung des Wasser-u.Schiffahrtsamtes müssen auf den Prüfstand!

Dr. Christoph Pohl

ist Mitglied im Parlament

FWG, zuletzt bearbeitet am 30.08.2017

Ich stimme zu / überwiegend zu.
✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

Längst ist der Edersee nicht nur ein einfaches Rückhaltebecken zur Regulierung des Wasserstands in der Weser im Rahmen einer Wasserbewirtschaftung, vielmehr bietet der Edersee etwa 10.000 Wassersportlern jeden Sommer Platz zur Freizeit- und Urlaubsgestaltung. Rund herum um das Tourismusgebiet Edersee haben sich viele Betriebe angesiedelt, viele Arbeitsplätze sind entstanden. Die Forderung der Initiatioren der Petition rund um die Wassersportgemeinschaft Edersee-Diemelsee e.V. zur Änderung der Prioritäten für das Wassermanagement des Ederseewassers, sprich eine Berücksichtigung des Faktors Tourismus ist aus meiner Sicht absolut grechtfertigt. Ich unterstütze daher dieses Vorhaben und die Petiton ausdrücklich! Dafür hat meine Fraktion in der

Mehr anzeigen

Timon Gremmels

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Brigitte Hofmeyer

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Manfred Merz

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Dr. Bärbel Mlasowsky

ist Mitglied im Parlament

FWG
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Regierungspräsident Walter Lübcke

ist Mitglied im Parlament

CDU
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Matthias Reiter

ist Mitglied im Parlament

AfD
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Dirk Landau

ist Mitglied im Parlament

CDU
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Armin Schwarz

ist Mitglied im Parlament

CDU
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Bernd Böhle

ist Mitglied im Parlament

FDP
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Steffen Müller

ist Mitglied im Parlament

Bündnis 90/ Die Grünen
angeschrieben am 15.08.2017
Unbeantwortet

Bernd Woide

ist Mitglied im Parlament

CDU
angeschrieben am 14.08.2017
Unbeantwortet

Rolf Banik

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 14.08.2017
Unbeantwortet

Uwe Ermisch

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 14.08.2017
Unbeantwortet

Harald Plünnecke

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 14.08.2017
Unbeantwortet

Volker Zeidler

ist Mitglied im Parlament

SPD
angeschrieben am 14.08.2017
Unbeantwortet

Manfred Fehr

ist Mitglied im Parlament

SPD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Andreas Güttler

ist Mitglied im Parlament

SPD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Horst Hannich

ist Mitglied im Parlament

SPD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Dr. Uwe Heinemann

ist Mitglied im Parlament

SPD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Bernd Heßler

ist Mitglied im Parlament

SPD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Dirk Stochla

ist Mitglied im Parlament

SPD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Mark Bienkowski

ist Mitglied im Parlament

Linke

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Daniel Schreiner

ist Mitglied im Parlament


Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Bernhard Holzwarth

ist Mitglied im Parlament

AfD

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Hermann Dücker

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Walter Glänzer

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Dr. Norbert Herr

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Dominique Kalb

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Siegfried Klöver

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Matthias Wettlaufer

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Andreas Hölzel

ist Mitglied im Parlament

CDU

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Ulrich Biehler

ist Mitglied im Parlament

Bündnis 90/ Die Grünen

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Hermann Häusling

ist Mitglied im Parlament

Bündnis 90/ Die Grünen

Nicht angefragt, keine E-Mail Adresse verfügbar

Heinfried Horsel

ist Mitglied im Parlament

FWG

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Frank Hellwig

ist Mitglied im Parlament

CDU

E-Mail ist technisch nicht erreichbar

Erich Schaumburg

ist Mitglied im Parlament

CDU

E-Mail ist technisch nicht erreichbar