representative Albert Richter

Stadtrat in Korschenbroich

    Opinion on the petition Rettet die Spielwiese im Eickerender Feld für die Kinder und Jugendlichen!

    SPD, last modified: 02 Jul 2021

      I decline.

    Reason:

    Warum bin ich für den Bau des Kindergartens auf der „Grünfläche“ im Eikerender Feld!

    Kommunalpolitik ist ein Abwägungsprozess und der Versuch viele Menschen mit in die Entscheidungen einzubinden. Als Mitglied des Stadtrates – auch im Planungsausschuss – prüfen wir bei jeder Planung, ob Gemeinbedarfsflächen(u.a. auch Kindergärten) notwendig sind. Der Wirksamkeit der rechtlich verbindlichen Planung für eine Fläche und der Realisierung der jeweiligen Maßnahme sind leider nicht immer zeitnah zusammenhängend. Die beiden Zeitpunkte können Jahre auseinanderliegen.

    Natürlich stelle ich mir auch immer die Frage ob alle Informationen zum Zeitpunkt der Entscheidung vorliegen. Aus meiner Sicht ja – alle rechtlich verbindlichen Planungen sind – wie immer - in öffentlicher Sitzung gefallen. Es gab jederzeit die Möglichkeit im Planungsprozess Anregungen und Bedenken zu machen. Wir alle wollten einen Kindergarten im Eikerender Feld und wir haben jemanden gefunden der ihn baut.
    Als Person und als Mitglied der SPD- habe ich mich bemüht die Anwohner auch zu informieren. Der Ortsverein Kleinenbroich der SPD hat u.a. in einer in ganz Kleinenbroich verteilten Information (Die Brücke am 11.Juli 19) auf diese Planung hingewiesen. Bei allen Gesprächen mit Bürgern im Verlauf der letzten Jahre, war der Schwerpunkt immer wieder das Thema fehlende Kindergartenplätze in Kleinenbroich.
    Persönlich habe ich bei allen Gesprächen , u.a. in diesem Jahr bei der Initiative der Bürger im Eikerender Feld gegen die Aufstellung eines Glasfaserpunktes und an ihren Info-Ständen , immer darauf hingewiesen, dass die „Grünfläche“ für den Bau eines Kindergartens vorgesehen ist.
    Zwischenzeitlich wurde auch eine Ersatzfläche als Spielfläche für die Kinder gefunden. Diese wird in etwa zeitgleich mit dem Bau des Kindergartens zur Verfügung stehen. Anregungen und Bedenken u.a.wegen Lärm und Verkehrssicherung sind im Zusammenhang mit dem Bauantrag für den Kindergarten zu untersuchen und zu entscheiden.

    Für mich ist die Entscheidung für den Bau des Kindergartens im Eikerender Feld und die Bereitstellung einer Fläche für Kinder und Jugendliche richtig.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now