representative Albrecht Finckh

Gemeinderat in Süßen - Resigned

    Opinion on the petition Erhalt der Realschule in Süßen

    CDU last modified: 28 Apr 2016

    I agree / agree mostly. The basis of decision was a resolution of the faction
    ✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.

    Reason:

    Bereits im Wahlprogramm der CDU-Süßen zu den Kommunalwahlen im vergangenen Jahr war zu lesen::„….Sehr wichtig ist uns auch die Geschwister-Scholl-Realschule, die mit dem neuen Lernzentrum auf dem neuesten pädagogischen Stand ist.“
    Als Fraktionvorsitzender kämpfen ich zusammen mit meinen Fraktionskolleginnen Grimm-Gerber und Wagner und Kollegen Czinszky mit Weißenfels für den uneingeschränkten Erhalt unserer Geschwister-Scholl-Realschule. Das haben wir dokumentiert in vielen Beiträgen in den Süßener Mitteilungen. Von der CDU gibt es am 11.3. um 19Uhr im Hirsch dazu als weiteren Beitrag eine Informationsveranstaltung mit dem bildungspolitischen Sprecher der CDU Landtagsfraktion, Staatssekretär a. D. Georg Wacker MdL. Auch haben wir bei der Abstimmung im vergangenen November auf eine namentliche bestanden. So werden Sie feststellen können, dass alle CDU-Gemeinderäte sich für die Realschule eingesetzt und gegen die Verschmälzung gestimmt haben. Wir stehen zu 100% hinter einer eigenständigen Realschule und deren dauerhaften Bestand.
    Wir sind überzeugt: Die Realschule muss mit ihrem bewährten Bildungsangebot als eigenständige Schule erhalten bleiben und weiterentwickelt werden. Sie ist ein unverzichtbarer Teil unseres Schulsystems. Sie verbindet auf einzigartige Weise eine fundierte allgemeine Bildung mit einer starken beruflichen Ausrichtung und eröffnet den Weg zur mittleren Reife und in eine erfolgreiche Duale Ausbildung wie auch zum Abitur an einem beruflichen Gymnasium. Gerade der Geschwister-Scholl-Realschule gelingt diese Verbindung auf beispielhafte Weise. Das dichte Netz an Kooperationen mit den mittelständischen Unternehmen belegt die besondere Bedeutung der Realschule, um Fachkräfte zu gewinnen. Wir halten es deshalb für einen großen Irrtum, eine hervorragend aufgestellte Schule einem bildungspolitischen Experiment mit ungewissem Ausgang zu opfern.
    Albrecht Finckh, Vorsitzender der CDU-Gemeinderatsfraktion Süßen

    Nicht nur Becshluß der Fraktion sondern auch aus persönlicher Efahrung und daher Überzeugung!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now