Volksvertreter Andreas Görmer

Stadtrat in Ansbach

    Stellungnahme zur Petition Bürgerinitative "Das Eyber KliMA" – Rettet das Naherholungsgebiet Klingenweiher!

    CSU, zuletzt bearbeitet am 12.03.2021

    Fraktionsbeschluss, veröffentlicht von Jochen Sauerhöfer. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion CSU
      Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Der Flächennutzungsplan der Stadt Ansbach wird in seine Gesamtheit voraussichtlich ab dem Jahr 2022 fortgeschrieben. Dabei wird die Eyber Spange in ihrer derzeitigen Plangestaltung keinen Bestand haben. Das Klingenweihergebiet muss in seiner ökologischen Funktion abgesichert werden. Dabei wird das Ausmaß der geplanten Wohnbebauung verstärkt unter dem Gesichtspunkt des Flächenverbrauchs zu überdenken sein.
    Die Angelegenheit ist zur Zeit nicht Eilbedürftig.


Andreas Görmer
Partei: CSU
Fraktion: CSU
Neuwahl: 2026
Funktion: Stadtrat
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern