representative Andreas Kenner

Landtag von Baden-Württemberg

    Opinion on the petition G9 jetzt! - Baden-Württemberg

    SPD, last modified: 24 May 2018

    No statement.

    Reason:

    Liebe Petenten und Petentinnen,
    über Bildung lässt sich wunderbar streiten. Ich selbst habe zu diesem Thema auch schon Veranstaltungen durchgeführt. Ca. 40% aller Menschen, die mich als Mitglied des Landtages kontaktieren sind LehrerInnen, Eltern, oder SchülerInnen. Außerdem bin ich auch Stadtrat in Kirchheim unter Teck und damit Schulträger von 2 Gymnasien.
    Außerdem haben wir noch ein Wirtschaftsgymnasium und ein Technisches Gymnsium, 2 Realschulen, eine Werkrealschule und eine Gemeinschaftsschule.
    Wenn ich mit 5 BildungsexpertInnen rede, erhalte ich 6 verschiedene Meinungen.
    Es gibt ganz Viele, die das G8 vehement verteidigen und darauf hinweisen, dass die „Deutschen Abiturienten“ mit die ältesten weltweit sind.
    Diese ExpertInnen verweisen darauf, dass „langsamere“ SchülerInnen ja erst die Mittlere Reife auf der Realschule absolvieren können und dann eines der zahlreichen Gymnasien wie Wirtschaftsgymnasium, Technisches G., Ernährungswissenschaftliches G. usw. besuchen können.
    Ich selbst bin der Meinung, dass es auf Dauer eine Sackgasse ist den Eltern und Kindern zu sagen, dass das Abitur „das einzige Allheilmittel“ darstellt.
    Im Handwerk fehlen in alleine in Ba-Wü 80.000 Fachkräfte und in der Pflege in Deutschland ca. 100.000.
    Aber wie bereits gesagt über Bildung wird seit ich politisch aktiv ( Schulsprecher 1972) bin gestritten und das wird wohl auch so bleiben.
    In den nächsten 2 Monaten bin ich auf 4 verschiedenen Veranstaltungen zum Thema Bildung……..
    Bin gespannt auf die unterschiedlichen Meinungen.
    Wenn die Petition in den Landtag eingebracht werden soll, dann muss diese an den Petitionsausschuss des Landtages gestellt werden. Dann kann der Petitionsausschuss darüber beschließen die Petition zur Beratung in den zuständigen Ausschuss zu verweisen.
    Mit vielen Grüßen
    Andreas Kenner

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now