openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreter Andy Grabner

Kreistag in Landkreis Anhalt-Bitterfeld

    Stellungnahme zur Petition Gegen die Deponienlandschaft in Anhalt-Bitterfeld

    CDU/FDP, zuletzt bearbeitet am 11.03.2017

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Neben der bereits seit dem Jahr 2013 betriebenen Hochmülldeponie der Deponieklasse II (DK II) plant die GP Papenburg Entsorgung Ost GmbH die Errichtung einer weiteren Deponie der Klasse I am Standort Roitzsch. Die Größe soll eine Aufstandsfläche von 22 ha (entspricht in etwa 31 Fußballfeldern) umfassen, eine Höhe von ca. 20 m über Geländeoberkante (GOK) erreichen und ein Volumen von etwa 3 Mio. m³ Restmüll ablagern. Betrieben werden soll die Deponie über einen Zeitraum von 25 bis 30 Jahren!
    Zusätzlich plant nun das Unternehmen die Erweiterung der "Deponielandschaft" um eine Deponie der DKII. Diese soll eine Aufstandsfläche von 6 ha umfassen.
    Die Größe der bereits planfestgestellten und im Betrieb befindlichen DK II wird sich auf ca. 25 ha Aufstandsfläche

    Mehr anzeigen

    Stellungnahme zur Petition Der Goitzsche-See wurde verramscht! Wir fordern umfassende Aufklärung!

    CDU/FDP
    angeschrieben am 01.09.2015
    Unbeantwortet


Andy Grabner
Partei: CDU
Fraktion: CDU/FDP
Neuwahl: 2019