Volksvertreterin Angelika Kraft-Dlangamandla

Stadtrat in Düsseldorf

    Stellungnahme zur Petition Für den Erhalt der weltweit einmaligen Düsseldorfer Gasbeleuchtung!

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 26.05.2015

    Ich lehne ab. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion DIE LINKE.

    Begründung:

    Aus umweltpolitischen sowie Kostengründen lehne ich den weiteren Erhalt der Gasleuchten ab. Ich befürworte allerdings, dass die alten Gaslaternen stehenbleiben, aber mit umweltfreundlichen LED-Leuchten ausgestattet werden.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern