Volksvertreterin Anke Schwede

Gemeinderat in Konstanz

    Stellungnahme zur Petition Konstanz braucht seinen Theater-Intendanten Christoph Nix für ein zusätzliches Jahr!

    Linke Liste zuletzt bearbeitet am 27.02.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu. Die Entscheidungsgrundlage ist ein Beschluss der Fraktion.

    Begründung:

    Sehr geehrtes openpetition-Team,
    ich habe sowohl in der Januar-Gemeinderatssitzung als auch am 22. Februar für eine Verlängerung des Dienstvertrages mit Christoph Nix gestimmt. Ich bedaure sehr, dass nun wahrscheinlich die baden-württembergischen Theatertage nicht in Konstanz stattfinden werden und dass Herr Nix von einer (wenn auch knappen) Mehrheit des Gemeinderates und vor allem von Kulturbürgermeister Osner derart brüskiert wurde. Herr Nix stand und steht für ein engagiertes Theater, das sich nicht in den Elfenbeinturm zurückzieht, sondern gesellschaftliche Fragen und Debatten immer wieder auf vielfältige Weise aufgreift. Wichtig für meine Entscheidung war auch, dass sich eine große Mehrheit der Theater-MitarbeiterInnen für den Intendanten ausgesprochen hat.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern