Volksvertreter Dietmar Kahle

Gemeindevertretung in Henstedt-Ulzburg

    Stellungnahme zur Petition KiTa-Organisationsform 'Eigenbetrieb' soll am 13.12.16 in Henstedt-Ulzburg beschlossen werden!

    CDU zuletzt bearbeitet am 31.12.2016

    Ich lehne ab.

    Die Fraktionen der BfB, CDU, FDP und WHU haben sich in einem monatelangen Abwägungsprozess für die Überführung der Kindertagesstätten und Kindergärten in eine Anstalt des öffentlichen Rechts (AÖR) ausgesprochen. Dieser Beschluss wurde mit großer Mehrheit in der Gemeindevertretung Henstedt-Ulzburg gefasst.

    Die folgenden Argumente spielten dabei eine wesentliche Rolle:
    - Schaffung einer optimierten und effektiven Organisationsstruktur, die sich auf die Kernaufgaben der Kinderbetreuung fokussieren kann und dabei möglichst eigenständig agieren kann.
    - Etablierung möglichst weniger, dafür aber klar definierter Schnittstellen zur Verwaltung, um so die Gemeindeverwaltung von unnötigen Aufgaben zu entlasten und die Kommunikation zu optimieren.
    -

    Mehr anzeigen

    Stellungnahme zur Petition Zusätzlicher Kinderarzt w/m für die Gemeinde Henstedt-Ulzburg

    CDU zuletzt bearbeitet am 26.04.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich unterstütze einen Antrag im Parlament, wenn sich genügend andere Vertreter anschließen.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Gerade für eine Gemeinde mit vielen jungen Familien ist ein Kinderarzt unbedingt notwendig.


Dr. Dietmar Kahle
Partei: CDU
Neuwahl: 2023
Fehler in den Daten melden
Ich bin Dr. Dietmar Kahle

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern