openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Zusätzlicher Kinderarzt w/m für die Gemeinde Henstedt-Ulzburg Zusätzlicher Kinderarzt w/m für die Gemeinde Henstedt-Ulzburg
  • Von: Zukunft HU mehr
  • An: Bürgermeister Stefan Bauer
  • Region: Henstedt-Ulzburg mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Die Petition wurde eingereicht
  • In Bearbeitung
  • 1.246 Unterstützende
    844 in Henstedt-Ulzburg
    Quorum für Henstedt-Ulzburg (600) erreicht.

Zusätzlicher Kinderarzt w/m für die Gemeinde Henstedt-Ulzburg

-

In der Gemeinde Henstedt-Ulzburg existiert nur noch ein Kinderarzt w/m, diese hat Aufnahmestop. Eine Praxis wurde 2015 komplett geschlossen und eine andere findet keinen Arzt / Ärztin für eine Anstellung.

Wir die Eltern fordern vom Kreis Segeberg und von der kassenärztlichen Vereinigung einen zusätzlichen Kinderarzt, da der Bedarf absolut besteht.

Begründung:

Eine Familienfreundliche Gemeinde mit vielen Kindern braucht 2 Kinderärzte, in den umliegenden Gemeinden sieht es derzeit genauso schlimm aus. Zudem fehlen Krankenschwestern, die Telefone sind mit endlosschleifen geschaltet.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Henstedt-Ulzburg, 24.02.2016 (aktiv bis 23.04.2016)


Neuigkeiten

Hallo liebe Unterstützer/-innen, aktueller Stand ist, dass wir gerade ein Konzept ausarbeiten! Dafür sind zukünftig noch viele viele Zahlen notwendig für Statistiken etc.. Dafür wird es in den nächsten max. 3 Wochen ein PDF Bogen geben- natürlich wieder ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Weil sich endlich was ändern muss, an diesem Zustand. Ein Kinderarzt mit Aufnahmestop reicht in einer wachsenden, "Familienfreundlichen" Gemeinde nicht aus!

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Antworten vom Parlament

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer


aktuelle Petitionen