representative Harry Mergel

Gemeinderat in Heilbronn

    Opinion on the petition Rad- und Fußweg durch den Lerchenbergtunnel Heilbronn

    SPD, last modified: 12 May 2021

      I agree / agree mostly.

    Reason:

    Das Thema Lerchenbergtunnel wird bereits seit längerer Zeit diskutiert und muss nun vom Kopf auf die Füße gestellt werden. Von den weiteren Untersuchungen ist mehr Klarheit im Hinblick auf die Kosten zu erwarten. Das Bewusstsein für sichere Radwege wird sich auch künftig in der politischen Landschaft mehr durchsetzen, so dass sich hoffentlich weitere Zuschussmöglichkeiten ergeben. Schlussendlich muss das Preis-Leistungsverhältnis für das Projekt stimmen. Daher habe ich mich ausdrücklich dafür ausgesprochen und dafür gestimmt, weitere Untersuchungen durchzuführen und die erforderlichen Mittel für die Vergabe dieser Leistungen in Höhe von 120.000 EUR bereitzustellen.
    Die Diskussion im Gemeinderat hat mich darin bestärkt, dass die Spekulationen um das Thema Ausbau des Lerchenbergtunnels beendet werden müssen. Man braucht die Klarheit für beide Seiten gleichermaßen, um nicht weiter im spekulativen Bereich operieren zu müssen. Es ist wichtig, das Kosten-Nutzen-Verhältnis zu kennen und dann eine fundierte demokratische Entscheidung über das weitere Vorgehen zu treffen. Ich hoffe, dass die Förderkulisse rund um das Thema Radwegeausbau eine noch stärkere Priorisierung erhält, als dies bisher der Fall ist.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international