representative Klaus Kornberger

Kreistag in Main-Tauber

    Opinion on the petition Beibehaltung des Lehrangebotes für Fleischer und Bäcker im Main-Tauber-Kreis

    FWV, last modified: 12 Oct 2020

    Group decision, published by Klaus Kornberger. The basis of decision was a resolution of the faction FWV
      I agree / agree mostly.

    Resolution of my faction:

    Bereits bei der Verabschiedung der Resolution im Kreistag habe ich als Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER und auch als Bürgermeister der fünftgrößten Stadt im Main- Tauber-Kreis darauf hingewiesen, dass der Erhalt der Ausbildung / Lehrangebotes für viele junge Menschen berufsentscheidend wirkt. Lange, unzumutbare Fahrstrecken sind gerade im ländlichen Raum zu vermeiden, passen einfach nicht zu den ständig geführten Beteuerungen, man wolle den ländlichen Raum stärken. Ein weiterer Grund hier zu opponieren ist die Zerstörung gut und bestens funktionierender Ausbildungsstrukturen. Ob Lehrer, ob Schüler, ob Ausbildungsbetriebe - alle bilden eine partnerschaftliche Einheit. Dann gilt es die Schülerzahlen zu würdigen! Mit fast 20 jungen Menschen ist eine stabile Grundauslastung gegeben, hier ist eine Zerschlagung nicht angebracht! Mit der Schließung des Ausbildungsangebotes wird unsere Region nachhaltig geschwächt. Die ist nicht in unserem Sinn und kann auch nicht die Politik der derzeitigen Landesregierung sein. Die resolute Haltung von Frau Dr. Eisenmann in dieser Angelegenheit ist lebensfremd und nicht zielführend.

    Klaus Kornberger, Bürgermeister der Stadt Weikersheim sowie Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER im Kreistag

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international