Volksvertreterin Martina Eißing

Stadtrat in Oer-Erkenschwick

    Stellungnahme zur Petition Erhalt des Oer-Erkenschwicker Stadtparks

    CDU, zuletzt bearbeitet am 08.08.2019

      Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Wie bereits in der letzten Sitzung des Rates mitgeteilt.

    „Die CDU-Ratsfraktion hat in der letzten Sitzung des Rates für unverbindliche und ergebnisoffene Gespräche der Verwaltung mit einem Investor gestimmt, der am Stadtpark beabsichtigt durch Teilbebauung bis zu 150 neue Wohnungen zu schaffen.

    Dabei haben wir Folgendes abgewogen: Zum einen haben wir in Oer-Erkenschwick, wie im ganzen Land, ein Problem mit der Wohnungnot. Die Landeszahlen auf örtliche Ebene runtergebrochen, fehlen uns derzeit wohl mehrere hundert Wohnungen in Oer-Erkenschwick.

    Mehrfamilienhäuser mit modernen, aber bezahlbaren Wohnungen kann man aus baurechtlichen Gründen nicht überall bauen.

    Nun bietet also ein Investor der Stadt an in bestimmten Bereichen des Stadtparks

    Mehr anzeigen


Martina Eißing
Partei: CDU
Fraktion: CDU
Neuwahl: 2020
Funktion: Ratsmitglied
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International