Volksvertreter Michael Deegen

Gemeinderat in Steinalben

    Stellungnahme zur Petition Wir sagen NEIN zur geplanten Photovoltaikanlage im Naturpark Pfälzer Wald, Gemarkung Steinalben

    FW, zuletzt bearbeitet am 30.08.2021

      Ich stimme zu / überwiegend zu.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Grundsätzlich stehe ich jeder Einnahmemöglichkeit der Gemeinde positiv gegenüber. Da ich aber die Energiepolitik für generell falsch halte und eine Verschandelung unserer Natur, gerade in einer strukturschwachen Region, die auf Tourismus (Wandergäste) setzten sollte, kontraproduktiv ist, lehne ich die geplante Fotovoltaikanlage ab. Des Weiteren bin ich nicht gewillt, den am Bau interessierten Firmen auf Kosten unseres schönen, unberührten Seetales den lukrativen Handel mit Klimazertifikaten für ein Almosen an die Gemeinde zu ermöglichen. Hier ist die Regierung aufgerufen, eine vernünftige und bedarfsgerechte Energiepolitik zu gestalten. Hiervon sind wir weit entfernt und ich werde diesen, Deutschland als Industrienation schadenden Weg niemals

    Mehr anzeigen


Michael Deegen
Partei: FW
Fraktion: FW
Neuwahl: 2024
Fehler in den Daten melden

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern