representative Silke Vogel

Stadtverordnetenversammlung in Nidderau

    Opinion on the petition Nein zur beschlossenen Grundsteuererhöhung Nidderau

    Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN, last modified: 03 Apr 2019

    I disagree.

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,
    Die Grundsteuererhöhung war aus meiner Sicht notwendig und nicht zu vermeiden, weil zusätzliche Aufgaben von Bund und Land (z.B. Ausbau der Kinderbetreuung, Flüchtlingsunterbringung) und zusätzliche Auflagen (z.B. ein in jedem Fall ausgeglichenen Haushalt, Abschreibungen verdienen, Gebührenbefreiung für 6 Stunden bei den über 3 jährigen) nicht durch die Bereitstellung entsprechender Mittel finanziert werden konnten.
    Der Vorwurf Nidderau würde schlecht wirtschaften, ist zwar schön plakativ, vor allem aber populistisch. Mir ist noch keine machbare Idee zu Ohren gekommen, massiv Geld für die Stadtkasse zu generieren. Ein weiteres Baugebiet in Zeiten der Grundwasserabsenkung, des Biodiversitäts- und Ackerflächenverlustes

    Show more


Silke Vogel
party: Bündnis 90/Die GRÜNEN
Faction: Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN
Next election: 2021
Role: Stadtverordnete/r
Report errors in the data
I am Silke Vogel

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now