képviselő Udo Sommerfeld

Rat der Stadt -ban,-ben Braunschweig

    Vélemény a petícióról Beibehaltung der aktuellen Regelung von Krippe, Kita & Hort Gebühren der Stadt Braunschweig!

    Die Linke, utoljára szerkesztett: 2016.04.28

    Egyetértek / túlnyomóan egyetértek. A döntés a Die Linke frakció határozatán alapul.

    Die Linksfraktion im Rat der Stadt Braunschweig lehnt eine Wiedereinführung der Gebühren im Kindergarten ab.
    Wir sind der Auffassung, dass alle Bildungseinrichtungen und dazu gehören alle Einrichtungen der Kinderbetreuung, von der Krippe bis zur Schulkindbetreuung, Eltern unentgeltlich zur Verfügung stehen müssen. Nur so kann gewährleistet werden, dass allen Kindern gleiche Chancen eröffnet werden. Der Beschluss, die Entgelte im ersten und zweiten Kindergartenjahr ( das dritte ist unentgeltlich) abzuschaffen, erfolgte mit unserer Zustimmung, zu der wir nach wie vor stehen. Wir sind der Meinung, dass das richtige Signal wäre, in diese Richtung weiterzugehen und perspektivisch auch die anderen Betreuungseinrichtung entgeltfrei zu stellen.
    Beispielsrechnungen

    Többet mutatni


Udo Sommerfeld
párt: Die Linke
Frakció: Die Linke
Következő választás: 2021
Funkció: Fraktionsvorsitzender
Jelentés az adatok hibáiról

Segítsen a polgári részvétel erősítésében. Szeretnénk, hogy petíciója figyelmet kapjon és független maradjon.

Adományozzon most

nemzetközi openPetition