Volksvertreter Volker Bajus

Niedersächsischer Landtag in Niedersachsen

    Stellungnahme zur Petition Frau Ministerin, erhalten Sie unsere schulische Vielfalt und das Elternrecht auf freie Schulwahl!

    BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich lehne ab.

    Mit dem neuen Schulgesetz wird die schulische Vielfalt nicht eingeschränkt, und das Elternrecht auf freie Schulwahl wird sogar gestärkt.

    Die Befürchtung, dass mit dem neuen Schulgesetz Gymnasien gefährdet werden ist unbegründet. Gymnasien können – wie auch schon nach dem alten Schulgesetz – nur dann geschlossen werden, wenn dort nicht mehr genügend Schülerinnen und Schüler angemeldet werden, also kein ausreichender Bedarf mehr besteht. Überall dort, wo die Gymnasien von den Eltern gewünscht werden, werden sie hingegen Bestand haben.

Volker Bajus
Partei: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Fraktion: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Gewählt am: 20.01.2013
Neuwahl am: 2018
Wahlkreis: 78
Funktion: Fraktion (Energiepolitischer Sprecher), Fraktion (Kulturpolitischer Sprecher), Fraktion (Umweltpolitischer Sprecher)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Volker Bajus
Webseite: http://www.volker-bajus.de