Pro

What are arguments in favour of the petition?

Ich sehe die Petition als Kampf für unsere gesundheitliche Freiheit. Und vielleicht eine Möglichkeit zu haben gesund zu werden oder mehr Lebensqualität zu erreichen. Die Forschung muss unabhängiger werden, damit Sie wieder das eigentliche Ziel verfolgen kann: Den Menschen zu helfen und sie zu heilen. Und nicht an den Krankheiten der Menschen zu verdienen.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Allein dieser Artikel von Spiegel Online aus 2016 sagt schon viel aus und bestätigt noch mehr wie wichtig diese Petition ist.
Source: m.spiegel.de/gesundheit/diagnose/pharma-industrie-an-diese-aerzte-zahlten-pharmafirmen-geld-a-1102854.html
0 Counterarguments Reply with contra argument
Ja, das Geld wird für unsinnige Dinge verschwendet. Auf der anderen Seite werden die Menschen immer kranker…Zum größten Teil wird die Forschung von den Pharmafirmen finanziert. Das erste Ziel von Pharmafirmen ist nicht die Heilung einer Krankheit, sondern die wirtschaftlichen Gesichtspunkte. Wie kann man aus Krankheiten, Leid und Hilflosigkeit eine Wirtschaft mit Gewinnerzielungsabsichten machen. Das ist ungeheuerlich.
0 Counterarguments Reply with contra argument
Allein dieser Artikel von Spiegel Online aus 2016 sagt schon viel aus und bestätigt noch mehr wie wichtig diese Petition ist.
Source: m.spiegel.de/gesundheit/diagnose/pharma-industrie-an-diese-aerzte-zahlten-pharmafirmen-geld-a-1102854.html
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Auslöser u. Behandlungsmöglichkeit; Forschungsgelder f. gewinnversprechende Erkrankungen; Frauen aufgrd. hormoneller Schwankungen f. Tests ungeeignet; gleiche Medikation/Dosierung f. Frauen u. Männer
Bei Krankheiten, für die diese Petition gemeint ist, ist meistens nur wenig über die Auslöser und die Behandlungsmöglichkeiten bekannt. Weil zu wenige Menschen betroffen sind, werden für die Forschung kaum Gelder zur Verfügung gestellt. Bei dieser Gelegenheit möchte ich erwähnen, dass ich die Tatsache, die Wirkung von Medikamenten und Therapien im Allgemeinen fast ausschließlich an Männern bzw. männlichen Tieren zu testen/entwickeln, als "ein absolutes Unding" empfinde! Und das sogar bei Krankheiten, von denen Frauen zu einem viel größeren Teil betroffen sind!!
Source: eigener Text
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Damit dieses Geld auch verschandelt wird? Wir werden von vorne bis hinten belogen. Wir werden extra krank gemacht, die Menschen nicht aufgeklärt weil kranke Menschen Geld bringen. Studien werden finanziert von großen Konzerne um genau die Ergebnisse zu erzielen die die Leute ins Licht führen und den Konzernen mehr Geld einbringt. Diabetiker werden Fleischgerichte vorgeschlagen obwohl das die Ursache für Diabetes ist, Milch und Käseprodukte die krebsfördernt sind werden gut war gestellt Da muss erstmal am ganz anderen Ende etwas passieren bevor mehr Geld investiert wird. Aufklärung!!
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now