openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Menschenrechte
Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (Resolution 217 A (III) vom 10.12.1948) Artikel 20 (Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit) 1. Alle Menschen haben das Recht, sich friedlich zu versammeln und zu Vereinigungen zusammenzuschließen. 2. Niemand darf gezwungen werden, einer Vereinigung anzugehören.
Quelle: www.un.org
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Die Pflegekaammer spricht von Demokratie...???? Bei einer Zwangsmitgliedschaft sprechen wir nicht von Demokratie sonder von SCheindemokratie, das hat mit freiwilliger Mitbestimmung nichts zu tun
0 Gegenargumente Widersprechen
Die Kammer wird nicht an der Basis Änderungen erwirken können. Es bleibt bei einem Pflegepersonalnotstand der sich aus einer sehr geringen Verweildauer im Beruf und einer zu geringen Bezahlung und Anerkennung zusammensetzt. Wobei Betriebe gar nicht in der Lage sind höhere Löhne zu zahlen da das "Inn" durch die Vergütungssätze der Kasen nur begrenzt ist. Ich arbeite seit 1986 in der Pflege und bin bereits im ersten Pflegenotstand dabei gewesen.Die Motivation und der Anreis der jetzigen Generation ist nicht am PAtienten sonder geht dann eher in Richtung Studium oder in Bereiche die Patientenfer
0 Gegenargumente Widersprechen