Region: Germany
Health

Abschaffung der Pflicht, medizinische Masken zu tragen

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages
92 Supporters 92 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched January 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wirrer politischer Aktionismus

Über 9 Monate lang wurde gesagt, dass alle Maskentypen gleich gut/schlecht funktioniern, sowohl von Befürwortern und Gegnern. Es gibt keinerlei neue Erkenntnisse, die zeigen, dass das Tragen von Einwegmasken außerhalb vom medizinischen Bereich irgendeinen Vorteil bringt. In keinem mir bekanntem Land außer Deutschland und Österreich sind auch bestimmte Maskentypen vorgeschrieben. Wären waschbare Textilmasken weniger wirksam, sollte man das auch eindeutig so kommunizieren und auch zugeben, dass die bisherige Maskenpflicht völlig nutzlos war. Das wurde aber nicht getan.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Es gibt keinen besseeren Schutz vor einer Corona-Infektion als das Tragen einer Maske, am besten FFP2. Schützen Sie sich und ihre Mitmenschen, indem Sie sich sachgerecht informieren, z. B. Tageszeitungen und öffentlich-rechtliche Fernsehn!

0.0

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now