Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Damit der deutsche Spitzensport Konkurrenzfähig bleibt ist bekanntlich eine große Finanzbasis notwendig, denn ohne Professionalisierung des Spitzensports kann man auf internationalem Parkett nicht bestehen. Um an die notwendigen Sponsoren zu kommen benötigt es nicht mehr als TV-Zeiten. Nur so kommen Wirtschaft und Sport ins gleiche Boot.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Dass es zu viel Fussball bei ARD und ZDF gibt ist kene Frage. Im Winter gibt es aber auch unendlich viel Wintersport. Schön wäre statt Sport mal ein bißchen ernsthafte Kultur und wirklich gute Filme.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Armutszeugnis
Dass es viel zu viel Fussballübertragungen zu Lasten unserer Gebühren gibt ist klar. Die Gebühreneintreiber (ARD/ZDF) machen die ganze Kaste der Kicker und Ihrer Manager zu Multimillionären, vom Geld der keinen Leute die, wie im Alten Rom. So lange aber die "Fans" noch immer glauben ein einziger Spieler oder Manager würde sich für Sie und nicht ausschließlich für die Kohle interessieren wird der Schwachsinn so weiter gehen. EIn Armutszeugnis.
0 Gegenargumente Widersprechen