Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Als bezahlender Fahrgast und Steuerzahler habe ich dass Recht auch als solcher behandelt zu werden . Taktverdichtungen,Linienverlängerungen sowie Neubauten und Fahrgastinformation haben bei Bedarf für die Eigentümervertreter des öffentlichen Verkehrs eine Plicht zu sein . Sie haben dafür zu Sorgen dass die Verkehrsunternehmen gegenüber ihren Fahrgästen als Dienstleistungsunternehmen auftreten . Es kann nicht sein dass tausende Fahrgäste des öffentlichen Verkehrs der Politik weniger wert sind als drei verlorene Parkplätze . Daher ist auch der S -Bahnausbau zu unterstützen.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Ansich ist die Sache ja gut und sicher notwendig, gleichzeitig sollte aber der S-Bahn Ausbau auf derVerbindungsbahm zwischen Hütteldorf und Meidling nicht vergessen werden. Dort gibt es derzeit praktisch nur einen Stundentakt was völlig unatrraktiv ist. Neue Stationen bei der Hietzinger Hautstrasse bzw U4 Unter St.Veit und bei der Stranzenberg- brücke "Maxing"wären sinnvoll. Meines Wissens gibt es dafür sogar eine Zusage des ehemaligen SPÖ Verkehrsstadtrat Rudi Schicker für die Zeit nach Fertigstellung des Lainzer Tunnels. Der ist schon in Betrieb !! Vielleicht könnte man beide Projekte kombin
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
1 Gegenargument Anzeigen