Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Abschiebung und R+ückführung von Flüchtenden nach Ungarn
NGOs und das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen prangern die Zustände in Ungarn an. In Brandenburg wurde die Rückführung nach Ungarn vom Verwaltungsgericht abgelehnt: www.pnn.de/brandenburg-berlin/772901/
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Stichwort
Allein dass im Petitionstext das Wort "jungen" steht zeigt, dass hier aufgrund des alters eine Selektion vorgenommen wird. Altersdiskriminierung ist jedoch verboten udn die Petition somit Grundgesetzwidrig.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
3 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Auf Nimehrwiedersehen. Dieser Asyltourismus ( Krieg ich hier keins dann beantrage ich es woanders nervt ). Und an die Gutmenschen: Für Asyl muss man Gründe haben.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
3 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Ungarn ist EU Mitglied und somit ein sicherer Hafen. Dort kann auch geprüft werden ob der Mann ein politischer Flüchtling ist ( Sie stellen es hier einfach mal in den Raum ). Ansonsten verstehe ich das " Lasst doch alle nach Deutschland kommen " gerede nicht mehr.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
2 Gegenargumente Anzeigen