Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Es gehört sich, dass Kinder in gepflegten Schulen lernen, nicht in Räumen sitzen muss, wo es noch gelinde gesagt ist, dass Putz von den Decken kommt,Toiletten in einem derart desolaten Zustand sind. Der Deutsche Staat verpulvert jedes Jahr Millionen für Unsinn und die Erziehungseinrichtungen, Bildungsstätten lässt er verkommen. ARMES REICHES DEUTSCHLAND!! Los Leute, gebt Euere Stimmen ab, zeigt kämpferisches Handeln gegen unfähige Leute! Im Sinne von: Prangert es an!!!
0 Gegenargumente Widersprechen
Kinder und Schulen sind unsere Zukunft! Die beste Investition, die man sich vorstellen kann, nachdem Jahrzehnte lang die Schulen von den Trägern vernachlässigt wurden.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Ein guter Ansatz wenn die Eltern selbst etwas für ihre Kinder beisteuern.
Aus dem Petitionstext : "Wir Eltern sehen dringenden Handlungsbedarf, diesen Sachverhalt zu ändern und auch Zuschüsse zu Bestandssanierungen zu gewähren." Jetzt muss man doch direkt mal nachfragen wie hoch die Zuschüssen der Eltern zu den gewünschten Bestandssanierungen denn sind. Prinzipiell finde ich das einen guten Vorschlag dass die Eltern ausnahmsweise mal selbst etwas für ihre Kinder beitragen wollen. Die meisten sonstigen Eltern-Petitionen fordern ja immer nur das Geld der anderen. Aber der Betrag fehlt.
1 Gegenargument Anzeigen